Ein Schichtdessert ist immer eine gute Wahl für eine schnelle und einfache Nachspeise. Es macht optisch richtig was her und mit Haskap ist es auch eine ganz exklusive Kreation, die Ihre Gäste staunen lassen wird. Ganz zu schweigen vom unvergleichlich guten Geschmack, einfach himmlisch!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 250 g Schlagsahne
  • 250 g Quark
  • 100 g Joghurt
  • 50 g Zucker
  • 80 g Haskap-Fruchtaufstrich
  • 125 g Haskap-Beeren, frisch oder gefroren

Zubereitung:

Die Sahne steif schlagen. Quark, Joghurt und Zucker unterrühren. Den Fruchtaufstrich auf dem Herd oder in der Mikrowelle kurz erhitzen, bis er flüssig ist, dann lässt er sich besser einfüllen. Ein wenig abkühlen lassen.

Vier (Dessert-) Gläser bereit stellen. Zuerst eine Schicht Sahnequark, dann eine Schicht Fruchtaufstrich, dann wieder Sahnequark, dann eine Schicht Haskap, dann wieder eine Schicht Sahnequark usw. einfüllen. Mit Beeren verzieren und bis zum Verzehr kühl stellen.

Guten Appetit!